Haben Sie es erkannt: Das ist die Vogelschutz-Insel im teilweise vereisten Phoenix-See. © Hans Blossey
Winter in Dortmund

Spektakuläre Aufnahmen: Luftbilder zeigen Dortmund im Schnee

Am Wochenende konnte man in Dortmund die schönen Seiten des Winters genießen – bei strahlender Sonne und Schnee. Fotograf Hans Blossey liefert spektakuläre Luftbilder von Dortmund im Schnee.

Eine Winterwunderwelt bei strahlendem Sonnenschein konnte man in Dortmund am Wochenende noch einmal genießen. Viele genossen Schnee-Spaziergänge. Es war wohl die letzte Gelegenheit. Denn zum Beginn der neuen Woche ist Tauwetter mit Regen angesagt.

Der bekannte Luftbild-Fotograf Hans Blossey hat die seltene Gelegenheit ebenfalls genutzt und Dortmund im Schnee aus der Vogelperspektive im Bild festgehalten – von der eingeschneiten City über den vereisten Phoenix-See bis zum Flughafen in Weiß.

Wir zeigen eine Auswahl von Bildern der Dortmunder Winterlandschaft im Februar 2021.

Fotostrecke

Dortmund im Schnee

Über den Autor
Redaktion Dortmund
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Zur Autorenseite
Oliver Volmerich

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.