Schlagen Sie verdienstvolle Scharnhorster vor!

Nordost-Geschichten

Auch im Corona-Jahr 2020 soll es die Verleihung der Scharnhorst-Medaille geben, die Menschen erhalten, die sich für den Stadtbezirk engagieren. Machen Sie Vorschläge dafür!

Scharnhorst

, 08.08.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
So sieht die Scharnhorst-Medaille aus, die an engagierte Bürger aus dem Stadtbezirk verliehen wird

So sieht die Scharnhorst-Medaille aus, die an engagierte Bürger aus dem Stadtbezirk verliehen wird. © Oliver Schaper (Archiv)

Liebe Leserinnen und Leser,

ich bin ein großer Fan von etwas, das es im Stadtbezirk Scharnhorst schon lange gibt: die Scharnhorst-Medaille. Bei dem Projekt erhalten jährlich Menschen, die sich im Stadtbezirk engagieren, eine kleine Anerkennung. Organisator ist das Stadtbezirksmarketing.

Jetzt lesen

Die Lenkungsgruppe bittet die Bevölkerung wieder um Unterstützung. Alle Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, infrage kommende Personen, die sich im oder um den Stadtbezirk Scharnhorst engagieren oder engagiert haben, schriftlich vorzuschlagen.

Diese Vorschläge, die eine kurze Beschreibung des Engagements und Handelns der Personen beinhalten sollten, können bei der Geschäftsführerin des Stadtbezirksmarketings Scharnhorst, Marion Hardt, Bezirksverwaltungsstelle Scharnhorst, Gleiwitzstraße 277, 44328 Dortmund oder per E-Mail, mhardt@stadtdo.de, bis zum 15. September 2020 eingereicht werden.

Die Verleihung der Medaille selbst erfolgt am 12. November im Saalbau, Gerader Weg 1. Machen Sie sich ein schönes Wochenende! Bis nächsten Samstag!

Andreas Schröter

Andreas Schröter © privat

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt