Re-Live: Dortmunds Stadtspitze über Corona-Zahlen und den Impfstopp

Die Stadtverwaltung Dortmund hat am Dienstag über den Impfstopp und die aktuellen Infektionszahlen informiert. Dabei kündigte Thomas Westphal an, Dortmunds Schulen ab Mittwoch zu schließen.
Die Dortmunder Stadtspitze informiert zur aktuellen Lage in der Stadt. © Björn Althoff

Die Stadt Dortmund hatte für diesen Dienstag (16.3.) ab 12 Uhr zu einer Pressekonferenz nach der Sitzung des Verwaltungsvorstandes eingeladen. Regelmäßig trifft sich die Spitze der Stadtverwaltung, um aktuelle Themen für Dortmund zu besprechen.

Anschließend informieren Oberbürgermeister Thomas Westphal und Kollegen in einer Pressekonferenz die Öffentlichkeit über die Ergebnisse. Seit Beginn der Pandemie geht es dabei auch immer um die aktuelle Corona-Lage in der Stadt.

Und in gleich fünf Dortmunder Stadtbezirken lagen die Zahlen bei oder über 100. Deshalb gab Westphal bekannt, dass die Schulen im Stadtgebiet ab Mittwoch geschlossen bleiben sollen – darüber habe er das Land NRW informiert.

Sehen Sie die ganze Pressekonferenz im Re-Stream: