Raubüberfall in Eving: Polizei sucht Hinweise auf maskierten Täter

Polizei Dortmund

Bei einem Überfall hat ein Unbekannter einen 21-jährigen Mann niedergeschlagen und bestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Eving

24.08.2020, 16:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Unbekannter hat einen 21-Jährigen von hinten niedergeschlagen und bestohlen.

Ein Unbekannter hat einen 21-Jährigen von hinten niedergeschlagen und bestohlen. © dpa (Symbolbild)

Ein maskierter Täter hat am Samstag (22. August) einem 21-jährigen Mann eine Umhängetasche entrissen, berichtet die Polizei Dortmund. Nun wird nach Zeugen gesucht.

Mann griff Fußgänger an

Ersten Erkenntnissen zufolge habe sich die Tat gegen 18.10 Uhr um Bereich der Osterfeldstraße 131 ereignet. Demnach soll der Täter von hinten auf den Fußgänger zugelaufen sein und habe ihn dann niedergeschlagen. Mit der Tasche seien Bargeld, eine EC-Karte sowie Ausweise und ein Schlüsselbund gestohlen worden.

Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den Tatverdächtigen geben können. Der Unbekannte soll etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß gewesen sein, trug ein hellbraunes T-Shirt ohne Aufdruck und eine schwarze knielange Hose.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise an die Kriminalwache unter Tel. (0231) 132 7441.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt