Mr Wash hat am Heiligen Weg wieder geöffnet - das ist jetzt neu

dzWaschanlage

Es hat eine Weile gedauert - doch jetzt rollen die Laufbänder wieder. Die Mr. Wash Autoservice AG hatte wegen Umbaumaßnahmen seit Ende Juli geschlossen. Jetzt gibt es viel Neues.

Mitte

, 08.10.2019, 10:10 Uhr / Lesedauer: 1 min

Während ihr Auto langsam vom Band der Innenreinigung hinunterrollt, schaut die Besitzerin skeptisch zu. „Ich gucke, ob die Felgen auch sauber sind. Mein Mann reinigt die sonst nämlich immer von Hand“, erklärt die 28-Jährige. Doch sie ist mit dem Ergebnis der Waschanlage offenbar zufrieden: „Die machen das hier vorsichtig“, sagt sie.

Mr Wash hat am Heiligen Weg wieder geöffnet - das ist jetzt neu

Sind die Felgen auch sauber? Die Abteilung der Innenreinigung. © Martina Niehaus

Bei Mr Wash am Heiligen Weg läuft es wieder. Zwei Monate haben die Umbauarbeiten gedauert. „Anfangs konnten wir noch einzelne Bereiche geöffnet lassen, aber dann mussten wir für einige Wochen komplett schließen“, erklärt Niederlassungsleiter Alexander Stolz. „Wir mussten die Kunden eine Weile vertrösten“, sagt er, meint aber auch: „Dafür haben wir es dann auch richtig gemacht.“

Neue Halle bietet 33 Plätze mit Staubsaugern

So gibt es eine neue „Saug-Halle“ auf einem dazu gekauften Grundstück. 33 Plätze gibt es dort. Im Bereich der Innenreinigung sorgen große Ventilatoren für ein besseres Raumklima. Klingt banal - ist aber wichtig für die rund 74 Mitarbeiter. „Das ist sehr harte Arbeit“, sagt der 46-jährige Waschanlagen-Chef.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt