Musikalische Botschaft: Sternsinger aus Kirchlinde auf YouTube

Dreikönigssingen

Normalerweise ziehen 140 Kinder aus Kirchlinde als Sternsinger von Haus zu Haus. Für 2021 mussten sie neue Wege finden, um Spenden zu sammeln und den Segen an die Wohnungstüren zu bringen.

Kirchlinde

, 31.12.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Beteiligung am Dreikönigssingen in Kirchlinde ist immer riesig. Statt 140 Kindern (wie hier im Januar 2020) kamen jetzt nur zehn Sternsinger in die Kirche St. Josef - und das schon im November.

Die Beteiligung am Dreikönigssingen in Kirchlinde ist immer riesig. Statt 140 Kindern (wie hier im Januar 2020) kamen jetzt nur zehn Sternsinger in die Kirche St. Josef - und das schon im November. © Gemeinde

Rund 140 Kinder sind in den vergangenen Jahren verkleidet als die Weisen aus dem Morgenland durch die Kirchlinder Straßen gezogen. Sie haben Lieder gesungen und den Segen der Sternsinger zu den Menschen gebracht.

In den ersten Tagen des neuen Jahres wird es aus Infektionsschutzgründen anders sein: kein Zug von Haus zu Haus, keine live gesungenen Lieder. Auf den Segen und das Lied der Sternsinger müssen die Bewohner von Westrich, dem Hangeney, Kirchlinde und dem Jungferntal aber trotzdem nicht verzichten.

Gemeinde verteilt Briefe

Zwischen dem 2. und 10. Januar bringen Helfer der katholischen Gemeinde St. Josef Sternsinger-Briefe zu den Menschen. In diesen Sternsinger-Briefen befinden sich:

  • der Segens-Aufkleber 20*C+M+B*21 (Christus mansionem benedicat = Christus segne dieses Haus),
  • ein mit einem Spendenkonto der katholischen Kirchengemeinde St. Josef vorausgefüllter Überweisungsträger
  • und ein Begleitschreiben.

In diesem Begleitschreiben befinden sich ein Link und ein QR-Code, der zu einem Video führt, das Kirchlinder Sternsinger produziert und auf die Plattform YouTube hochgeladen haben.

Kinder singen vierstimmig „Stern über Bethlehem“

Für dieses Video hat bereits im November ein IT-Techniker die Kirchlinder St. Josefs Kirche in ein Tonstudio verwandelt. Aus den Aufnahmen von zehn Sängerinnen und Sängern hat er das traditionelle Lied der Sternsinger „Stern über Bethlehem“ zusammengemixt, sodass es vierstimmig zu hören ist.

Neben diesem Lied zeigt das Video, was mit den Spenden der Kirchlinder Sternsinger-Aktionen der vergangenen Jahre in dem Krankenhaus in dem tansanischen Dorf Mnero angeschafft und bewirkt werden konnte.

Die Spenden, die bei der Sternsinger-Aktion 2021 an die Kirchlinder St.-Josefs-Gemeinde überwiesen werden, werden in vollem Umfang ebenfalls an dieses Krankenhaus in Mnero weitergeleitet. Allen Helfern der Aktion und allen Spendern dankt die Gemeinde sehr herzlich.

Jetzt lesen

Spenden können die Bewohner aus Hangeney, dem Jungferntal, Kirchlinde und Westrich auch direkt. Das Spendenkonto hat die IBAN: DE 44 4405 0199 0381 0011 72

Verwendungszweck: Spende Sternsinger-Aktion 2021

Lesen Sie jetzt