Die Silberstraße ist seit Jahren Dortmunds schlimmste Abschleppfalle. Damit muss umgehend Schluss sein, fordert unser Autor Peter Wulle.
Die Silberstraße ist seit Jahren Dortmunds schlimmste Abschleppfalle. Damit muss umgehend Schluss sein, fordert unser Autor Peter Wulle. © Montage/Schütze
Meinung

Diese Abschleppfalle muss sofort weg! Sie ist unverschämt

Seit Jahren pflegt die Stadt Dortmund die Abschleppfalle in bester City-Lage. Für eine Verwaltung, die eigentlich bürgerorientiert sein sollte, gehört sich das nicht, meint unser Autor.

Zugegeben, wenn man meint, mitten in der Dortmunder City direkt vor der Thier-Galerie einen kostenlosen Parkplatz gefunden zu haben, dann darf einen das stutzig machen.

Autofahrer rechnen nicht mit so rigoroser Maßnahme

Über den Autor
Redakteur
Nach mehreren Stationen in Redaktionen rund um Dortmund bin ich seit dem 1. Juni 2015 in der Stadtredaktion Dortmund tätig. Als gebürtigem Dortmunder liegt mir die Stadt am Herzen. Hier interessieren mich nicht nur der Fußball, sondern auch die Kultur und die Wirtschaft. Seit dem 1. April 2020 arbeite ich in der Stadtredaktion als Wirtschaftsredakteur. In meiner Freizeit treibe ich gern Sport: Laufen, Mountainbike-Fahren, Tischtennis, Badminton. Außerdem bin ich Jazz-Fan, höre aber gerne auch Rockmusik (Springsteen, Clapton, Santana etc.).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.