Wintereinbruch in Dortmund - Alle Infos und alle Experten in unserer Sendung

dzRe-Live-Video

Fast kein ÖPNV, Massen an Schnee auf den Straßen: Der Winter hat Dortmund fest im Griff. In unserer Live-Sendung analysierten wir am Morgen die Lage mit Experten - von EDG über Polizei und DSW21 bis zu Pendlern.

Dortmund

, 07.02.2021, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kalt erwischt mit Ansage: Seit Sonntag hat der Winter Dortmund und die Region fest im Griff - mit allen Folgen. Busse blieben im Depot, Bahnen fuhren allenfalls vereinzelt und Autofahrer mussten sich oft in Geduld üben. Zahlreiche Züge fielen aus oder kamen mit Stunden Verspätung - und die Polizei berichtete von vielen Unfällen.

Grv vh zn Qlmgztnlitvm zfhhzs - wzi,yvi rmulinrvigvm dri Krv rm fmhvivi LP-Rrevhvmwfmt afhznnvm nrg Yckvigvm elm YZWü Nloravrü ZKG78 fmw Üvgiluuvmvm. Vrvi tryg vh wrv Kvmwfmt afn Pzxshxszfvm:

Qvsi afn Jsvnz:

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt

Für jedes Wetter die richtige Ausrüstung: Burkhard Dreischer erschien auf Langlaufskiern zum Drehtermin. Wie lange wir noch mit Schnee und Eis zu kämpfen haben, verrät der Experte im Video. Von Jens Ostrowski

Lesen Sie jetzt