Kunst-Ausstellungen abgesagt: Hauswand in Dortmund wird zur Leinwand

dzKunst in Dortmund

Die Künstlerin Barbara Holler konnte wegen der Corona-Pandemie keines ihrer Werke auf Ausstellungen präsentieren. Ihre Nachbarn hatten eine kreative Idee, um ihr zu helfen.

von Alina Wortmann

Kirchderne

, 16.10.2020, 17:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Während der Pandemie sind viele Menschen kreativ geworden. Das zeigt auch die Farbtupfer-Aktion, die diese Redaktion ins Leben gerufen hat und alle Dortmunder ermuntert, ihre Bilder zur Veröffentlichung einzureichen.

Jetzt lesen

Kreativ wurden auch Gudrun und Peter Germann. Als das Ehepaar erfährt, dass seine Nachbarin und Künstlerin Barbara Holler ihre Kunstwerke wegen der Pandemie auf keiner Ausstellung präsentieren kann, kommt dem Paar eine Idee: Gudrun und Peter Germann möchten ihre Hauswand als Leinwand zur Verfügung stellen.

Nachdem das Ehepaar aus Kirchderne der Künstlerin das Angebot gemacht hat, hat Barbara Holler auch schon die passende Idee: ein Landschaftsbild auf der Hauswand, angrenzend zu ihrem eigenen Garten. ,,Meine Frau Gudrun und ich waren sofort von dem Vorschlag fasziniert“, sagt Peter Germann.

Nachdem die Wand verputzt und grundiert ist, beginnt die Künstlerin mit ihrem Werk. Holler orientiert sich bei dem Wandbild an der Müritz, einem See. Sie malt eine Seelandschaft mit schillernder Wasseroberfläche und einem Waldufer.

Jetzt lesen

Auch anliegende Objekte werden in das Bild mit eingebracht. So wird ein angebauter Kamin am Nachbarhaus zu einem alten Turm mit kleinen Fenstern oder ein rotes Fahrrad, anlehnend an der Wand, lässt das Bild täuschend echt wirken.

Der nachbarschaftliche Kontakt sei gestärkt worden. ,,Wir werden auch immer mal wieder mit einem Glas Wein rübergehen, um uns das Bild anzuschauen“, sagt Germann.

Das steckt hinter der Farbtupfer-Aktion

Die Aktion bringt während der Corona-Zeit ein wenig Farbe ins Leben. Auch Ihr sellbtgemaltes Bild kann in der gedruckten Zeitung erscheinen. Schicken Sie das Bild mit Titel, ein paar erklärenden Zeilen und Ihrem Wohnort an: farbtupfer@lensingmedia.de

Lesen Sie jetzt