Kritik an Stadtverwaltung in Umfrage - Wie aussagekräftig sind die Ergebnisse?

dzVideo-Gespräch

Wir haben online gefragt: „Wie zufrieden sind Sie mit der Dortmunder Stadtverwaltung?“ 2709 Dortmunder haben geantwortet. Experte Bernd Weber erläutert die Aussagekraft der Ergebnisse.

Dortmund

, 14.07.2020, 13:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im vergangenen Mai hatten die Ruhr Nachrichten gemeinsam mit Radio91.2 das Meinungsforschungsinstitut Forsa die Dortmunder unter anderem nach ihrer allgemeinen Zufriedenheit mit der Dortmunder Stadtverwaltung fragen lassen. Bei dieser repräsentativen Umfrage äußerten sich 69 Prozent positiv.

Für mehr Details haben wir mit einer Online-Umfrage nachgehakt. 2709 Dortmunder und Dortmunderinnen haben teilgenommen – zwar eine hohe Zahl, aber nicht repräsentativ.

Jetzt lesen

Warum die Ergebnisse dennoch aussagekräftig sind, erklärt Statistik-Experte Bernd Weber im Videogespräch. Er ist Geschäftsführer der Dortmunder Medienagentur mct, die die Online-Umfrage begleitet hat.

Video
Zufriedenheit mit Arbeit der Stadt: Experte schätzt Umfrage-Ergebnisse ein

Lesen Sie jetzt