Tipps gegen Langeweile in den Ferien: Das geht heute – Kirmes, Gratis-Klettern, Korallen

dzDortmunder Ferientipps 15. Juli

Was können Kinder und Schüler heute in Dortmund und Umgebung erleben? Hier gibt es besondere Ferien-Tipps für den 15. Juli: Kinder-Kirmes, Tropfsteinhöhle und ein Gratis-Kletterspaß.

Dortmund

, 15.07.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ferienspiele Heute

Eröffnung des Kinder-Jahrmarkts am Clarenberg

Der Vorplatz Clarenberg wird in der ersten Ferienwoche zu einem bunten Jahrmarkt nur für Kinder mit Gauklern, Spielen und natürlich jeder Menge Popcorn. Am Montag gibt es kreative und sportliche Angebote, Akrobatik und - bei gutem Wetter - Wasserspiele.

  • Treffpunkt: Vorplatz Clarenberg 1-5
  • Uhrzeit: 11-17 Uhr
  • Alter: 5 bis 12 Jahre
  • Kosten: Eintritt frei, Mittagssnack: 0,50 Euro
  • Anmeldung: keine
  • Weitere Infos: www.ferido.dortmund.de
  • Veranstalter: Jugendamt

Tipp des Tages

Kartfahren in Barop bei „Highway Kart Racing“

1600 Meter Strecke, 20 Kurven, jede Menge Speed. Über zwei Hallen können Rennfahrer und alle, die es noch werden wollen, mit dem Kart-Auto über die Indoor-Strecke düsen. Ideal bei grauem Wetter wie heute.

  • Ort: Baroper Bahnhofstraße 79-85
  • Öffnungszeiten: 10-23 Uhr
  • Kosten: 8-36 Euro
  • Anmeldung: keine
  • Weitere Infos: www.kart-rennen.com

Auswärts

Unterirdischer Ferienspaß: Dechenhöhle in Iserlohn

Schaurig-Schön: Die Tropfsteinhöhle in Iserlohn ist vermutlich vor über 800.000 Jahren entstanden, wurde aber erst vor 140 Jahren entdeckt. Mehrmals täglich werden Führungen angeboten, bei denen die verschiedenen Grotten mit ihren Teichen, Säulen und Korallen besichtigt werden können.

  • Ort: Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn, Dechenhöhle 5, 58644 Iserlohn
  • Öffnungszeiten: 10-17 Uhr
  • Alter: Für jedes Alter
  • Kosten: 2-7 Euro
  • Weitere Infos: www.dechenhoehle.de

Für Familien

Entdecken mit allen Sinnen im Phänomania Erfahrungsfeld in Essen

Die Mitmach-Ausstellung lädt Kinder und Erwachsene ein, die Welt der Physik zu entdecken - mit allen Sinnen. An unterschiedlichen Stationen geht es mal um die Zentrifugalkraft, mal um Sauerstoff oder optische Täuschungen. Und immer dürfen die Ausstellungs-Besucher mitmachen, anfassen, ausprobieren.

  • Ort: Phänomania Erfahrungsfeld, Am Handwerkerpark 8–10, 45309 Essen
  • Öffnungszeiten: 9-18 Uhr
  • Kosten: 3-8 Euro
  • Weitere Infos: www.erfahrungsfeld.de

Umsonst

Klettern unter freiem Himmel: Kletterturm in Dorstfeld

Es muss nicht immer die stickige Kletterhalle sein. Im Schatten des Hannibal II, am Vogelpothsweg in Dorstfeld, steht der Kletterturm des Deutschen Alpenvereins. Der kann kostenlos und immer dann genutzt werden, wenn dort nicht gerade Hochschulsport-Gruppen oder der Alpenverein selbst trainieren. Verschiedene Wandbereiche bieten Routen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Sicherungsmaterial und Seile sind selbst mitzubringen.

  • Adresse: Vogelpothsweg
  • Öffnungszeiten: jederzeit
  • Alter: jedes Alter
  • Kosten: keine
  • Weitere Infos: www.dav-dortmund.de

Übersichtskarte

Ausflugsziele in der Umgebung

Jede Menge weitere Tipps für Ausflüge und Aktivitäten gibt es hier auf dieser Freizeit-Karte.

Lesen Sie jetzt