In weiter Ferne so nah

Schlechte Nahverkehrs-Verbindung

Der Dortmunder Flughafen liegt in Wickede - doch wenn Wickeder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu „ihrem“ Airport nebenan fahren wollen, steht ihnen eine kleine Odyssee bevor. Es gibt keine direkte Verbindung. Manche Wickeder scherzen gar, dass man schneller am Düsseldorfer Flughafen sei. Wir haben die schnellste Verbindung gesucht.

Wickede

von Uwe Brodersen

, 20.10.2017, 17:33 Uhr / Lesedauer: 2 min
In weiter Ferne so nah

Froh ist der Reisende aus Wickede, wenn er nach 40 Minuten per Bus erst einmal den heimischen Flughafen erreicht hat. Foto: Oliver Schaper © digital

Zur Attraktivität eines Flughafens gehört auch seine gute Erreichbarkeit. Erst Anfang dieses Jahres haben die Dortmunder Stadtwerke (DSW21) deshalb eine neue Buslinie – die 490 – zum Dortmunder Flughafen eingerichtet. Sie geht von Aplerbeck aus. Wie aber sieht es mit den Wickedern selbst aus, wenn sie „ihren“ Airport erreichen wollen?

Was eigentlich auf der Karte wie ein Katzensprung aussieht, erweist sich als deutlich längere Strecke, weil es nämlich keine direkte Busverbindung gibt. Die DSW selbst empfehlen folgende Verbindung, wie ihr Sprecher Marc Wiegand auf Anfrage dieser Zeitung mitteilt: vom Wickeder Zentrum mit der Stadtbahn U 43 bis nach Asseln/Aplerbecker Straße beziehungsweise mit der S-Bahn (S4) nach DO-Asseln-Mitte, von dort mit der Buslinie 439 bis „Lübckerhofstraße“ in Aplerbeck, da erneutes Umsteigen in den 490er zum Airport. Die Fahrzeit betrage auf diesem Weg rund 40 Minuten, erläutert Marc Wiegand. Somit stimme die manchmal gehörte Aussage, dass eine Fahrt von Wickede zum Dortmunder Flughafen fast genauso lang dauere wie die Anreise zum Düsseldorfer Flughafen, in keiner Weise, denn für letztere benötige man tagsüber mindestens eine Stunde und 20 Minuten (ohne ICE).

„Eine direkte Verbindung zwischen Wickede und dem Flughafen wurde bislang nicht eingerichtet, da die regelmäßige Nachfrage und das Fahrgastpotential zu gering waren.“

Eine Direktverbindung wird diskutiert

Doch werde zur Zeit auf der Basis aktueller Daten das gesamte DSW21-Liniennetz im Hinblick auf mögliche Optimierungen untersucht. Dabei werde auch die Möglichkeit einer Direktverbindung zwischen Wickede und der Startbahn Ruhrgebiet diskutiert, informiert der Sprecher. Mit ersten Ergebnissen sei im Laufe des nächsten Jahres zu rechnen. In der Abteilung Kundenresonanz sei in letzter Zeit nur eine einzige Beschwerde über die Verbindung von Wickede zum Airport eingegangen.

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom östlichsten Dortmunder Stadtteil zum Flughafen gelangen will, kommt weitaus schneller zum Ziel, wenn er den Dortmunder Tarifverbund verlässt und über Unna fährt. Die Fahrt dauere vom Dollersweg zum Airport nur 22 Minuten, erklärt Martina Rabe, Sprecherin der Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU), auf Anfrage. Allerdings müsse man vom Bus R 51 an der Haltestelle Kleistraße in Massen in den Bus C 41 umsteigen, Umsteigezeit sechs Minuten.

Der Taxibus kommt auf Bestellung

Es handele sich um eine tägliche Verbindung, die wochentags alle 60 Minuten angeboten werde. Wochentags fahre der Bus ab 6.05 Uhr vom Haltepunkt Dollersweg. Ein Einstieg sei auch in Wickede S-Bahnhof möglich.

Etwas anders sieht die Situation in den Abendstunden nach 20 Uhr aus: Dort gebe es keinen Linienverkehr mehr, es lasse sich aber ein Taxibus bestellen, so die Sprecherin. Bestellt werden müsse er bis 20 Uhr unter Tel. 08003 50 40 31 spätestens 30 Minuten vor der gewünschten Fahrt. Am Wochenende sei es notwendig, dass die Bestellung schon am Vortag bis 20 Uhr erfolge. Die Fahrt im Taxibus sei nicht teurer als die im Linienbus.

Sonn- und feiertags gebe es nur das Taxibus-Angebot, am Samstag starte vom Dollersweg stündlich ein Linienbus ab 8.05 Uhr. Der Bus eine halbe Stunde später müsse geordert werden.

Die Buslinie 490 verbindet den Bus- und Bahn-Knotenpunkt Aplerbeck mit dem Flughafen montags bis freitags im 20-Minuten-Takt (am Wochenende im 30-Minuten-Takt). Die Fahrtzeit beträgt knapp 15 Minuten. Die Fahrplanauskunft der Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU) erreicht man unter Tel. 01806 50 40 30. Weitere Informationen über die VKU-Verbindungen unter www.vku-online.de
Lesen Sie jetzt