Hier eröffnet dm schon bald eine neue Filiale in Dortmund

dzDrogeriemarkt

Die Drogeriemarkt-Kette dm eröffnet in Dortmund eine neue Filiale. Kunden müssen nicht mehr lange darauf warten. In der Umgebung ist zuletzt schon das Gastronomie-Angebot gewachsen.

Schüren

, 24.10.2019, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wann immer eine der großen Drogeriemarkt-Ketten wie Rossmann, Müller oder dm eine neue Filiale eröffnet, kommt Freude bei Kunden auf. Zuletzt hatte im September Rossmann eine Neueröffnung in Dorstfeld gefeiert. Jetzt ist wieder dm dran.

Wie dm am Donnerstag (24. Oktober) mitteilte, eröffnet das Unternehmen am 31. Oktober, dem Donnerstag vor Allerheiligen, eine Filiale am Pariser Bogen 5 an der Stadtkrone-Ost. Es wird die 21. in Dortmund sein.

Bäckerei und Supermarkt sind schon da

In direkter Nachbarschaft befinden sich unter anderem die Frittenküche, die Bäckerei Büsch, ein Edeka und eine Filiale der Eisdielen-Kette Kuhbar. Wenige Meter weiter hatten im Mai die Franchise-Ketten „The Ash“ und „L‘Osteria“ neue Restaurants eröffnet.

„Um die Eröffnung zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen, haben wir uns einiges einfallen lassen“, berichtet dm-Filialleiterin Shefki Arifaj in der Pressemitteilung.

Neben einigen Aktionen am Eröffnungstag gibt es eine Woche lang Rabatt auf die Einkäufe. Geöffnet hat die neue dm-Filiale ab dem 31. Oktober montags bis samstags von 9 bis 20 Uhr. Das Unternehmen will auf rund 570

Quadratmetern Verkaufsfläche mehr als 12.500 Artikel anbieten.

Angestellte, Schüler, Studenten und Anwohner von der Stadtkrone-Ost dürften sich freuen, denn bislang ist der nächste dm oder Rossmann weit entfernt: am Phoenix-See, in Aplerbeck, Körne und Brackel.

Lesen Sie jetzt