Auf dem Uni-Campus fährt der H-Bahn schon seit 1984. Jetzt sind Streckenverlängerungen bis in die Stadt geplant. © Dieter Menne (A)
Verkehrsplanung

H-Bahn in Dortmund: Verlängerung bis in die Stadt wird realistischer

Die Stadt träumt von der Verlängerung der H-Bahn bis zum neuen FH-Campus an der Rheinischen Straße und zum Hafen. Für die Realisierung wurde jetzt ein wichtiger Schritt gemacht.

Mit der H-Bahn von der Uni zum neuen FH-Campus an der Rheinischen Straße und zum Hafen – die Wahlkampf-Vision von Oberbürgermeister Thomas Westphal scheint ein Stück näher zu rücken. Das Land NRW hat jetzt Fördermittel über 1,3 Millionen Euro für die Planung von Verkehrsprojekte bewilligt.

„Klima-Bahnen“ sollen Beitrag zur Verkehrswende bringen

Über den Autor
Redakteur
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.