Geschäfte in der Dortmunder City locken mit zahlreichen Aktionen zur Black Week

Black Friday

Am 29. November locken viele Geschäfte mit Black Friday-Angeboten - auch in der Dortmunder City. Doch die Rabattaktionen beschränken sich lange nicht nur auf den Freitag.

Dortmund

, 26.11.2019, 20:44 Uhr / Lesedauer: 1 min
Geschäfte in der Dortmunder City locken mit zahlreichen Aktionen zur Black Week

Zur Adventszeit kann es auf dem Westenhellweg schon mal voll werden. © Stephan Schütze

Die Bezeichnung "Black Friday" kommt ursprünglich aus den USA und beschreibt den Freitag nach Thanksgiving. Mit ihm wird der Beginn der Weihnachtskaufsaison eingeläutet. Doch der Black Friday ist auch längst in Deutschland angekommen.

Zahlreiche Geschäfte locken zum Auftakt des Weihnachtsgeschäfts mit satten Rabatten und Sonderangeboten – so auch in der Dortmunder City. Dabei beschränkt sich der Angebotszeitraum längst nicht nur auf den 29. November, den diesjährigen "Schwarzen Freitag".

Viele Rabatte und Angebote

In vielen Geschäften winken die ganze Woche über (25.11.-1.12.) Rabatte und Aktionen. Bei H&M gibt es beispielsweise alle 48 Stunden neue Angebote – sowohl online als auch in der Filiale am Westenhellweg. Auch Deichmann bietet 50 Prozent Rabatt auf ausgewählte Artikel.

Doch längst nicht alle Geschäfte beteiligen sich an der Black Week: Viele Geschäfte bieten nur Angebote am Freitag an. Bei Hunkemöller gibt es zum Beispiel 25 Prozent Rabatt auf die gesamte Kollektion. Auch bei Depot gibt es zahlreiche Angebote. Eine Übersicht über alle Black-Friday-Aktionen in Dortmund gibt es hier.

Auch in der Thier-Galerie veranstalten die Geschäfte die "Black Price Days" (29.11.-1.12.), samt verkaufsoffenem Sonntag.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt