Stadt geht wichtigen Schritt bei Großprojekt Was die Planer mit der Westfalenhütte vorhaben

Redakteur
Die Dezernenten Arnulf Rybicki (v.l.) und Ludger Wilde besiegelten mit Dr. Jens Reichel und Klaus Janhofer von Thyssenkrupp Steel die Übergabe von Flächen der Westfalenhütte an die Stadt Dortmund.
Die Dezernenten Arnulf Rybicki (v.l.) und Ludger Wilde besiegelten mit Dr. Jens Reichel und Klaus Janhofer von Thyssenkrupp Steel die Übergabe von Flächen der Westfalenhütte an die Stadt Dortmund. © Schaper
Lesezeit

Neue Straßen entstehen

Hoffen auf Fördermittel