Fotos zeigen Verdächtigen: Polizei fahndet nach einem Taschendiebstahl nach dem Täter

Handtaschendiebstahl

Nachdem im Oktober 2019 die Handtasche einer Seniorin in Dortmund-Aplerbeck gestohlen wurde, fahndet die Polizei mit Fotos vom Diebstahl nach dem Tatverdächtigen.

Dortmund

12.02.2020, 16:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Unbekannter hat im Oktober 2019 in einem Drogeriemarkt an der Köln-Berliner-Straße in Dortmund-Aplerbeck die Handtasche einer Seniorin gestohlen. Eine Überwachungskamera dokumentierte die Tat: Jetzt fahndet die Polizei mit den Fotos nach einem Tatverdächtigen.

Die Bilder zeigen einen jungen Mann, der seine Hand nach einer Tasche in einem Einkaufswagen ausstreckt, während die Besitzerin in ein Regal blickt. Diesen Augenblick nutzte der Tatverdächtige offenbar für den Diebstahl. In der Tasche befanden sich Ausweise und Bargeld.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Taschendiebstahl im Drogeriemarkt

In einem Drogeriemarkt in Dortmund-Aplerbeck wurde einer Seniorin eine Handtasche gestohlen.
12.02.2020
/
Die Polizei sucht diesen Tatverdächtigen© Polizei Dortmund
Die Polizei sucht nach diesem Tatverdächtigen. © Polizei Dortmund
Die Polizei sucht nach diesem Tatverdächtigen. © Polizei Dortmund

Die Polizei hat es durch ihre Ermittlungen noch nicht geschafft, den Mann festzunehmen. Deswegen veröffentlicht sie jetzt mit Beschluss des Dortmunder Amtsgerichts die Fotos zur Fahndung.

Wer den Tatverdächtigen kennt oder weiß, wo er sich aufhält, bittet die Polizei sich an die Kriminalwache unter Tel. 0231/132 7441 zu wenden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt