FDP strebt Fraktionsstatus in der BV Huckarde an

22.07.2008, 17:31 Uhr / Lesedauer: 1 min

FDP strebt Fraktionsstatus in der BV Huckarde an

Huckarde Heinz-Jürgen Schäfer Günter Scheller In der Bezirksvertretung (BV) Huckarde will sich eine neue Fraktion etablieren. (Foto 1), Bezirksvertreter der FDP, erhält Unterstützung durch (Foto 2), der, wie berichtet, aus der CDU ausgetreten ist.

Scheller hat den Antrag auf Aufnahme in die FDP gestellt. Zusammen streben Schäfer und Scheller den Fraktionsstatus an.

Nach Informationen der Ruhr Nachrichten entscheidet der Vorstand des FDP-Kreisverbandes am Donnerstag über Schellers Antrag.

Sollte Scheller in die FDP eintreten, steht der Bildung einer FDP-Fraktion in der BV Huckarde nichts mehr im Weg.

Auf einer Linie

"Die FDP liegt mit der CDU auf kommunalpolitischer Ebene ungefähr auf einer Linie", begründet Günter Scheller den Entschluss, Freidemokrat werden zu wollen. "Ich habe mit Heinz-Jürgen Schäfer bisher gut zusammen gearbeitet", führt er aus. Der Vorteil einer Fraktion gegenüber einem Einzelmitglied der BV sei, dass eine Fraktion Anträge stellen könne, untermauert Scheller seine Entscheidung.

Heinz-Jürgen Schäfer, von den Stadtteil-Nachrichten zu Schellers bevorstehendem Wechsel zur FDP gefragt, war froh über die Entwicklung: "Ich freue mich, denn mit Günter Scheller kann ich gut zusammen arbeiten."

Ziele abgleichen

Schäfers Ziele sind: die Hauptkreuzung Kirchlindes durch eine Anbindung der Rahmer Straße über den Wischlinger Weg an die OWIIIa zu entlasten, die Haltepunkte der Nord-West-Bahn mit Lautsprechern und Uhren auszustatten. Scheller sieht sich vor allem in der Tradition der bisherigen BV-Beschlüsse, wie zum Beispiel, die Stadtbahn-Zulaufstrecke bis Kirchlinde weiter zu bauen. "Wir müssen uns aber auch weiter um die Schulen kümmern", sagt Scheller, "denn die Neubauten sind schon jetzt wieder zu klein."

Wie Heinz-Jürgen Schäfer signalisiert auch Günter Scheller Bereitschaft, mit den anderen Fraktionen in der BV Huckarde weiter gedeihlich zusammen zu arbeiten.

Der Vergangenheit - Scheller war 25 Jahre lang Christdemokrat - weint er übrigens nach eigenem Bekunden keine Träne nach: "Ich gucke im Großen und Ganzen nur nach vorn." Bre

FDP strebt Fraktionsstatus in der BV Huckarde an

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt