Video
Faultier Flori im Dortmunder Zoo schläft sogar beim Fressen ein
Der Name ist Programm: Bis zu 20 Stunden täglich schläft ein Faultier. Geradezu stinkfaul ist Flori, das Zweifinger-Faultier im Dortmunder Zoo. Der Video-Beweis: Es schläft sogar beim Fressen ein. Zoolotse Marcel Stawinoga hat diesen Moment, der regelmäßig wiederkehrt, im Video festgehalten. Hier wollte Flori ein Stück Rote Bete verputzen, war dafür aber dann offensichtlich zu müde.
03.02.2021
© Zoo Dortmund/Marcel Stawinoga