Fahndung

DORTMUND

von Ruhr Nachrichten

, 24.07.2008, 14:34 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die abgebildete Person eröffnete am 02.05.2008, gegen 11.00 Uhr, unter Vorlage total gefälschter Ausweispapiere ein Konto in der Dortmunder Sparkassenfiliale am Freistuhl . Auf dieses Konto sollten mittels eines gefälschten Überweisungsträgers ca. 17.000 Euro eingezahlt werden. Bei dem Versuch, dass Geld abzuheben, konnte die Person von der Überwachungskamera aufgenommen werden. Wer kann Angaben zu der abgebildeten Person machen ? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Dortmund, Tel: 0231/1327491

Lesen Sie jetzt