Dr. Frank Renken, Leiter des Gesundheitsamtes, richtete sich am Freitag mit einem Appell an die Dortmunder. Das Bild stammt von einer vergangenen Pressekonferenz. © Oliver Schaper (Archiv)
Dr. Frank Renken

Dortmunds Gesundheitsamtsleiter: Corona-Sterblichkeit könnte steigen

Wie geht es weiter mit der Corona-Infektionslage in Dortmund? Greifen die bereits getroffenen Gegenmaßnahmen? Das sagt der Leiter des Dortmunder Gesundheitsamtes, Dr. Frank Renken.

Die Maskenpflicht wurde verschärft und die Zahl der Menschen, die sich treffen dürfen, weiter eingeschränkt. Warum steigen dann die Infektionszahlen weiter? Der Leiter des Dortmunder Gesundheitsamtes Dr. Frank Renken schätzt die Lage ein und berichtet auch, wie zurzeit die Situation in den Krankenhäusern aussieht.

Über die Autorin
Redaktion Dortmund
Stellvertretende Leiterin der Dortmunder Stadtredaktion - Seit April 1983 Redakteurin in der Dortmunder Stadtredaktion der Ruhr Nachrichten. Dort zuständig unter anderem für Kommunalpolitik. 1981 Magisterabschluss an der Universität Bochum (Anglistik, Amerikanistik, Romanistik).
Zur Autorenseite
Gaby Kolle

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.