Dortmunder können sich zuhause auf Corona testen lassen - gratis

Bürgertest

Kostenloser Corona-Schnelltest - und dafür nicht mal die eigene Wohnung verlassen. In Dortmund gibt es jetzt auch mobile Angebote: Die Mitarbeiter kommen für den Test zu den Kunden nach Hause.

Dortmund

, 15.03.2021, 12:50 Uhr / Lesedauer: 2 min
In Dortmund gibt es jetzt ein mobiles Angebot für Corona-Schnelltests. Die Mitarbeiter nehmen den Abstrich bei den Kunden zuhause.

In Dortmund gibt es jetzt ein mobiles Angebot für Corona-Schnelltests. Die Mitarbeiter nehmen den Abstrich bei den Kunden zuhause. © picture alliance/dpa

Jeder Bürger in NRW hat das Recht, sich einmal pro Woche kostenlos einem Corona-Schnelltest zu unterziehen. Die Stadt Dortmund hat zur Umsetzung dieses Versprechens der Bundesregierung private Anbieter beauftragt.

Einer dieser Anbieter ist die Firma „Corona Test Dortmund“ - das besondere an deren Angebot: Es gibt keine Teststelle als Anlaufpunkt, die Mitarbeiter kommen für die kostenlosen Schnelltests, die sogenannten „Bürgertests“, zu den Kunden nach Hause.

Schnelltest-Termin beim Kunden zuhause

„Wir haben uns gefragt: Warum muss man dafür immer irgendwo hinfahren, warum geht das nicht auch mobil?“, beschreibt Thorsten Hassel, wie die Idee entstand. Der Dortmunder betreibt die vor einigen Wochen neu gegründete Firma gemeinsam mit seiner Frau, einer examinierten Intensivkrankenschwester. Zunächst wurde ein Hygienekonzept erarbeitet, Rücksprache mit dem Gesundheitsamt gehalten.

Gestartet sei man dann mit Antigen-Tests, erweiterte das Angebot in Kooperation mit einem Labor in Köln dann um PCR-Tests - und biete jetzt auch die kostenlosen Schnell-Tests an. Die offizielle Bestätigung durch die Stadt Dortmund für diese „Bürgertests“ liege seit der vergangenen Woche vor.

Termine zeitnah oder mit Vorlauf

„Wir fahren nach der Terminabsprache zu den Leuten nach Hause und führen den Test dort durch. Wir sind den ganzen Tag unterwegs“, erklärt Hassel. Aktuell ist es möglich, noch am selben Tag einen Termin zu bekommen. Wie zeitnah es klappt, hänge auch davon ab, wo in Dortmund man in dem Moment unterwegs sei und wie sich die Route planen ließe.

Jetzt lesen

„Es gibt auch Terminwünsche für bestimmte Daten, zum Beispiel, wenn jemand einen Termin zur Kosmetik hat und an dem Tag einen tagesaktuellen Test benötigt“, so Hassel. Auch Firmen, die ihre Mitarbeiter wöchentlich testen lassen, gehören zu den Kunden.

Bei positivem Test kann PCR-Test gemacht werden

Nach dem Abstrich dauert es eine Viertelstunde, dann liegt das Testergebnis vor. Bei negativem Ergebnis erhält der Kunde ein entsprechendes offizielles Zertifikat. Ist der Test positiv, kann direkt im Anschluss ein dann ebenfalls kostenloser PCR-Test durchgeführt werden.

Alle Informationen gibt es auf der Internetseite des Unternehmens unter www.coronatestdortmund.com. Telefonische Terminabsprache täglich zwischen 8 und 22 Uhr unter Tel. (0151) 20245464.

Lesen Sie jetzt

Einmal wöchentlich kann sich jeder ab sofort per Schnelltest auf Corona testen lassen. In Dortmund gibt es dafür ein neues Angebot, für das man nicht mal einen Termin benötigt. Von Jessica Will

Lesen Sie jetzt