Dortmunder Influencerin mit Millionen Followern tritt bei RTL-Show auf

RTL-Show

Eine 21-jährige Dortmunderin mit Millionen Followern auf den sozialen Plattformen ist nun in einer Fernsehproduktion zu sehen. Ganz ohne Sorgen ist sie nicht gestartet.

Dortmund

24.07.2020, 16:37 Uhr / Lesedauer: 1 min
"Julia Beautx" tritt bei "Ninja Warrior Kids" als Reporterin auf.

„Julia Beautx“ tritt bei „Ninja Warrior Kids“ als Reporterin auf. © TVNOW / Markus Hertrich

Die 21-jährige Influencerin „Julia Beautx“ aus Dortmund tritt als Reporterin bei der RTL-Show „Ninja Warrior Kids“ auf. Wie RTL selbst schreibt: „Die erfolgreiche Influencerin interviewt die Kids, feuert sie an, gratuliert oder hält auch mal tröstend ein Handtuch bereit.“

Jetzt lesen

In einem Interview, das Ruhr24 mit der 21-Jährigen geführt hat, hat „Julia Beautx“ angegeben, dass sie zu einem Casting für die Sendung eingeladen worden sei und dabei als Reporterin ausgewählt worden sei.

Sie habe sich Sorgen gemacht, nicht zu den Kindern durchzudringen, das sei dann jedoch kein Problem gewesen. Anfangs habe sie sich noch „alle Sätze und Fragen genau zurechtgelegt“, doch dann habe sie erkannt, „dass es alles viel besser klappt, wenn ich mich einfach auf das Gespräch einlasse“.

Große Reichweite

„Julia Beautx“ ist mit aktuell rund 2,8 Millionen Followern auf Instagram, rund 2,1 Millionen bzw. rund 720.000 Abonnenten auf ihren beiden Youtube-Kanälen und rund 2,8 Millionen Followern auf TikTok eine der größeren Influencerinnen im deutschsprachigen Raum. Sie produziert vor allem Lifestyle-Inhalte.

Auf ihren Kanälen hat sie unter anderem für Garnier, Lenovo und die Bundespolizei sowie für in ihrem Namen vertriebene Produkte wie Parfums und Kalender geworben.

Jetzt lesen

„Ninja Warrior Kids“ ist seit dem 13. Juli 2020 beim zu RTL gehörenden Streaminganbieter TV Now zu sehen, später laufen die Folgen auch im TV.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt