Die schönsten Bilder vom DJ-Picknick an der Westfallenhalle – Reihe endet mit neuem Festival

Summersound DJ-Picknicks

Beim DJ-Picknick an der Westfalenhalle gab es am Samstag (17.8.) Besuch aus Berlin. Hier sind die schönsten Fotos - und ein Ausblick auf das Abschlussfest der Reihe: ein ganz neues Festival.

Dortmund

18.08.2019, 15:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die schönsten Bilder vom DJ-Picknick an der Westfallenhalle – Reihe endet mit neuem Festival

Trotz des nicht ganz optmalen Wetters hatten die Besucher gute Laune. © Oliver Schaper

DJ Supermarkt aus Berlin tourt derzeit mit der Party-Reihe „Too Slow To Disco“ durch die Welt. Am Samstag machte er beim DJ-Picknick auf der Wiese an der Westfalenhalle Station und zog auch seine Dortmunder Zuhörer in einen Strudel aus 80er-Jahre-Synth.

Mit dabei war auch der DJ und Produzent Hade aus Köln. Für tanzbare Sets sorgte nicht zuletzt das DJ-Duo Disco Colada - dahinter verbergen sich die beiden Dortmunder DJs MLM und Battodo.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die schönsten Bilder vom Summersound DJ Picknick an den Westfalenhallen

DJ Supermarkt aus Berlin, Hade aus Köln und das Dortmunder DJ-Duo Disco Colada ließen viele Zuhörer beim DJ-Picknick an den Westfalenhallen den Regen vergessen.
18.08.2019
/
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper
Musik, Disc Golf, chillen - das DJ-Picknick an den Westfalenhallen wurde etwas durch das Wetter getrübt. Dennoch hatten die Besucher gute Laune. © Schaper

Viel Platz boten die Wiesen an der Westfalenhalle für den Trendsport Disc Golf – leider war es am Samstag ziemlich nass, so dass dieser Spaß ein bisschen durchs Wetter getrübt wurde.

Neues Umsonst&Draußen-Festival

Noch zwei Mal – am 24. August und am 7. September finden die Summersound DJ-Picknicks in Dortmund statt. Am kommenden Samstag (24. August) legen Juliet Sikora, Ante Perry und Flo MRZDK auf Phoenix-West auf.

Am 7. September endet die Reihe im Dortmunder Hoeschpark erstmalig mit dem Urbanculturefest. Das neue „Umsonst&Draußen“-Festival stellt urbane Trends aus Musik, Sport, Kunst und Lifestyle in den Mittelpunkt. Geplant sind zwei Live-Bühnen und mehrere DJ-Floors. Der Eintritt ist frei, allerdings dürfen keine Getränke mitgebracht werden (Glasverbot).

Lesen Sie jetzt