BVB gegen Bayern - Hier können Sie das Spiel live gucken

dzLiveübertragungen

Der BVB trifft am Samstag auf Bayern. Wer nicht zu Hause gucken will, hat diverse Möglichkeiten. Eine Auswahl beliebter Lokale mit Übertragungen plus Tipps zu Reservierungen und Ankunftszeit.

Dortmund

, 08.11.2019, 15:38 Uhr / Lesedauer: 2 min

Am Samstagabend ab 18.30 Uhr steht das häufig als „Deutsches El Clásico" bezeichnete Top-Spiel Bayern gegen den BVB in der Bundesliga an. Es ist das Spiel des schwarz-gelben Zweiten gegen den roten Vierten. Nur ein Punkt trennt die beiden Spitzenteams.

Das Spiel verspricht Spannung - aber auch volle Kneipen. Deshalb die Frage der Fragen: Wo kann man das Spiel am Samstag in Dortmund live sehen? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt, wo es Übertragungen gibt - und geben Tipps zum Thema Platzreservierung, Ankunftszeit etc.:

BVB vs. Bayern: Übertragungen in der City

In der Dortmunder City gibt es mehrere Möglichkeiten. Da ist zum einen das Extrablatt (Kleppingstraße 9-11), das sowohl das Top-Spiel als auch schon die Bundesliga-Konferenz um 15.30 Uhr überträgt. Eine Reservierung ist dort möglich. Spontan Entschlossene sollten mindestens eine halbe Stunde vorher vorbeikommen.

Auch im Alex (Ostenhellweg 18-21) gibt's das Spiel und die Konferenz zu sehen. Reservierungen sind grundsätzlich möglich, jedoch abhängig von der Gruppengröße. Ohne Reservierung sollte man schon ab 15/16 Uhr aufkreuzen.

BVB gegen Bayern draußen gucken

Reservierungen sind im Maximilian (Markt 10) schon seit Wochen nicht mehr möglich. Wer dort noch einen begehrten Platz ergattern möchte, der sollte ca. zwei bis drei Stunden vor Anpfiff sein Glück versuchen. Vielleicht schon zur Konferenz um 15.30 Uhr?

In der Viertelliebe (Kreuzstraße 69) ist das Reservieren bei BVB-Spielen grundsätzlich nicht möglich. Heißt aber auch: Wer hier rechtzeitig da ist, der hat gute Chancen auf einen Platz. Geöffnet wird in der Lokalität allerdings erst zwei Stunden vor Anpfiff: um 16.30 Uhr.

Eine weitere Möglichkeit ist die Wohnzimmer Cafébar (Neuer Graben 16). Die Tische sind dort allerdings alle schon belegt, es sind maximal einzelne Plätze frei. Für Hartgesottene bietet sich jedoch noch die Möglichkeit, das Spiel im Außenbereich zu verfolgen.

Weitere Lokale mit Übertragung des Spiels BVB gegen Bayern

Wer zumindest die Aura des an diesem Spieltag leeren Signal-Iduna-Parks spüren möchte, der ist im Strobels (Strobelallee 50) richtig. Die Plätze waren - Stand Freitagabend - zwar fast schon ausgebucht, doch wer gucken will, der kann noch kommen. Und guckt zur Not eben im Stehen. Auch das Dorint-Hotel (Lindemannstraße 88) an den Westfalenhallen zeigt das Spiel - dort können auch Nicht-Gäste vorbeischauen.

Das Hotel Specht (Limbecker Str. 27-29) in Lütgendortmund zeigt das Spiel ebenfalls - hier sollte man sich mindestens 30 Minuten vor Anpfiff hinbegeben.

Im Hicc Up (Wittener Str. 205) in Dorstfeld öffnen sich die Pforten um 17 Uhr. Und auch in der Manhattan Sportsbar (Von-der-Tann-Straße 13) wird das Spiel gezeigt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Dorstener Zeitung Deutschland - Argentinien

„Halt die Fresse“: Dortmunder Fußballer brachte beim Länderspiel den Störer zum Schweigen