Bildergalerie

Auf Dortmunds Balkonen wurde trotz Corona in den Mai getanzt

An 13 verschiedenen Orten wurde am Donnerstag (30. April) in den Mai gefeiert. Das Programm war vielfältig, von DJ-Sets bis Live-Musik über Cover-Bands. Trotzdem wurden alle Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten.
01.05.2020
/
Und die Zuschauer stehen nicht vor der Bühne, sondern befinden sich über den Musikern. Dank Corona ist alles anders.© Oliver Schaper
Der Balkon wird zur Bühne.© Oliver Schaper
Bei den Balkon-Partys haben DJs aufgelegt.© Laurien Brinkert
Die schallende Musik sorgte für Zuschauer in Dortmunds Innenhöfen.© Laurien Brinkert
Sonnenschein und Live-Musik, fast wie eine richtige Party.© Leon Fülber
Sogar Nebel und Beleuchtung gab es bei ein paar Balkon-Partys.© Leon Fülber
Die DJs animieren trotz Sicherheitsabstand ihre Zuschauer zum Mitmachen.© Leon Fülber
Die Stimmung war überall ausgelassen.© Leon Fülber
Auch entspanntere Klänge auf der Akustik-Gitarre war in den Dortmunder Innenhöfen zu hören.© Thomas Koeller
Im Dunkeln kam die Social-Distancing-Party besser zur Geltung.© Laurien Brinkert