Der Umbau der Drogeriemarkt-Filiale dauert bis einschließlich 3. März. © Holger Bergmann
Modernisierung

Drogeriemarkt dm baut Filiale um – zur Eröffnung gibt‘s Rabatte

Rund vier Wochen wird der Umbau der dm-Filiale dauern. Das Unternehmen verspricht seinen Kunden viele Modernisierungen sowie Rabatte und attraktive Gewinnspiel-Preise in der Eröffnungswoche.

Auf den Besuch in ihrer Lieblings-dm-Filiale müssen die Stammkunden in Dortmund-Huckarde eine Weile verzichten. Denn mittlerweile ist der Markt fast 20 Jahre alt und braucht dringend ein „Lifting“. Deshalb ist der Standort an der Rahmer Straße 8-12 voraussichtlich bis zum 3. März (Mittwoch) wegen Umbauarbeiten geschlossen.

„Im Zuge des Umbaus wird es im dm-Markt viele Modernisierungen geben“, berichtet Sandra Merckens-Horn, dm-Gebietsverantwortliche, auf Anfrage dieser Redaktion. Weitere Details zur Neugestaltung der 520 Quadratmeter großen Verkaufsfläche wollte sie nicht verraten. Begonnen haben die Arbeiten bereits am 30. Januar.

dm-Filiale öffnet wieder am 4. März

Alternativ könnten die Huckarder Kunden in dieser Zeit ihre Einkäufe zum Beispiel in den dm-Märkten an der Joachimstraße in der westlichen Innenstadt oder im Indupark Kley erledigen. Vielleicht treffen sie dort auch auf dm-Beschäftigte aus Huckarde. Denn während des Umbaus unterstützen sie die Teams in den umliegenden Märkten.

Eröffnungstag nach den Umbau-Arbeiten ist laut Sandra Merckens-Horn der 4. März (Donnerstag). „Zur Wiedereröffnung werden im Rahmen eines Gewinnspiels zwei E-Roller verlost“, so die dm-Gebietsverantwortliche. Zudem gebe es vom 4. bis einschließlich 10. März zehn Prozent Rabatt auf jeden Einkauf.

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite
Beate Dönnewald

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.