Die Lehrer Christian Gervens (l.) und Christoph Raguse kümmern sich am Bert-Brecht-Gymnasium um die digitalen Endgeräte an der Schule. © Freddy Schneider
Serie

Digitalisierung am Gymnasium: Gute Ausstattung, langsames Internet

Am Bert-Brecht-Gymnasium gibt sich die Lehrerschaft mit der digitalen Ausstattung sehr zufrieden: 253 iPads und zig Beamer helfen beim Unterrichten. Doch zwei Dinge fehlen noch zum Glück.

Die beiden Mathematik- und Physiklehrer Christian Gervens (31) und Christoph Raguse (43) sind am Bert-Brecht-Gymnasium (BBG) diejenigen, die sich um die digitalen Endgeräte kümmern.

Lehrer sind sehr engagiert

Neu ist: Nächstes Jahr kommen die Lehrer-iPads an

Das wünschen sich die beiden Lehrer

Das Bert-Brecht-Gymnasium in Zahlen

Pendant zum Hausmeister gewünscht

Das ist die Krux an der Sache

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Freddy Schneider, Jahrgang 1993, Dortmunderin. Gelernte Medienkauffrau Digital/Print und Redakteurin. Seit 2012 arbeitet sie bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite
Frederike Schneider

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.