Verkehr in Dortmund

A40/A45: Autofahrer müssen mit Einschränkungen rechnen

Das Autobahnkreuz Dortmund-West der A45 und der A40 wird am Dienstag zu Einschränkungen kommen. Es kommt zu einer Umleitung. Der Grund dafür ist ein botanischer.
In einer A45-Auffahrt kam es zu einem Autounfall. (Symbolbild) © Wilco Ruhland (Archivbild)

Verkehrsteilnehmer, die von der A40 aus Richtung Essen kommend auf die A45 in Richtung Norden unterwegs sind, müssen sich am Dienstag (12. Januar) im Autobahnkreuz Dortmund-West auf Beschränkungen einstellen.

Das hat das Unternehmen Autobahn Westfalen, das sich seit Jahresbeginn um den Erhalt der Autobahnen kümmert, in einer aktuellen Pressemitteilung gemeldet.

Die Autobahn Westfalen pflegt dort im Zeitraum von 9 bis 15 Uhr Gehölze. In dieser Zeit ist es nicht möglich von der A40 aus Richtung Essen auf die A45 Richtung Hannover aufzufahren. Für Verkehrsteilnehmer ist eine Umleitung eingerichtet.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.