Ricardo Hoffmann ist „Mitgliedsbeauftragter“ der CDU im Stadtbezirk Hombruch. Er will „Schwung“ in die Sache bringen.
Ricardo Hoffmann ist „Mitgliedsbeauftragter“ der CDU im Stadtbezirk Hombruch. Er will „Schwung“ in die Sache bringen. © Britta Linnhoff
CDU

Früher Flyer verteilt – heute ist Ricardo Hoffmann (29) Mitgliedsbeauftragter der CDU

Mit neun hat er die ersten Flyer verteilt. Am Infostand mit Papa vor dem Supermarkt, „ohne zu wissen, um was es geht“. Heute ist Ricardo Hoffmann 29 – und weiß genau, um was es geht.

Irgendwie fängt diese Geschichte an mit einem Infostand vor dem Edeka in Kirchhörde. Der junge Ricardo ist mit dem Papa unterwegs, der für die CDU aktiv ist. Und es geht um einen Mann, der damals vorbei kommt, und heute sein Patenonkel ist: Ricardo Hoffmann ist heute 29 Jahre alt und – wie er selbst sagt – seit seinem zehnten Lebensjahr politisch aktiv.

Neuer U40-Stammtisch

Pläne für die Zukunft?

„Viele Sachen, über die sich die Leute zu Recht aufregen“

Über die Autorin
Redakteurin
Leben erleben, mit allem was dazugehört, das ist die Arbeit in einer Lokalredaktion, und das wird auch nach mehr als 30 Jahren niemals langweilig, in der Heimatstadt Dortmund sowieso nicht. Seriöse Recherche für verlässliche Informationen ist dabei immer das oberste Gebot.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.