Ertugrul Aksoy (r.) spielt nun nach einem schweren Schicksalsschlag wieder gemeinsam mit seinem Bruder beim VfR Sölde. © Foltynowicz
Fußball-Bezirksliga

Vereintes Brüderpaar sorgt beim VfR Sölde nach Schicksalsschlag für Gänsehaut

Der Fußball-Bezirksligist VfR Sölde verpflichtet den Bruder seines Top-Stürmers. Hinter den beiden und ihrer Familie liegt eine schwere Zeit. Ihre emotionale Geschichte berührt.

Aus sportlicher Sicht hat der Bezirksligist VfR Sölde in Mustafa Aksoy einen potenziellen Stammspieler verpflichtet. Doch die Wiedervereinigung mit seinem Bruder Ertugrul Aksoy ist auch darüber hinaus etwas Besonderes: Beide durchlebten mit ihrer Familie die schwerste Zeit ihres Lebens.

Corona-bedingter Todesfall in der Familie lässt Familie zusammenrücken

Beide Brüder spielten in Dortmund bereits zusammen bei einem Klub

Neuzugang will den Top-Stürmer des VfR Sölde noch besser machen

Über den Autor
Volontär
Ist passionierter und aktiver Sportler aus dem schönen Bergischen Land und seit 2011, ursprünglich wegen des Studiums, im Ruhrgebiet unterwegs. Liebt die Kommunikation mit Menschen im Allgemeinen und das Aufschreiben ihrer Geschichten im Speziellen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.