Strafe für Kevin Großkreutz steht fest: Länger war der ehemalige BVB-Star noch nie gesperrt

Redakteur
Kevin Großkreutz diskutiert im Testspiel zwischen dem TuS Bövinghausen und dem Lüner SV mit dem Schiedsrichter.
Die Sperre für Kevin Großkreutz (M.) nach seiner Roten Karte gegen den Lüner SV ist nun bekannt. © Stephan Schuetze
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Fußball Kevin Großkreutz gerät mit Gegenspieler aneinander – und fliegt gegen Lüner SV vom Platz

Fußball Florian Juka wechselt zu Dortmunder Klub und bringt seinen Cousin aus der Oberliga mit

Fußball live Im Video: Westfalia Wickede patzt zum Turnierauftakt gegen den TuS Eichlinghofen

Erster Platzverweis gegen Arminia Bielefeld, beim Zweiten überführen Fernsehbilder Kevin Großkreutz

Kevin Großkreutz sieht gegen den Lüner SV eine Rote Karte

Rote Karte für Großkreutz: Schiedsrichter spricht nach dem Testspiel zunächst von Tätlichkeit

Großkreutz: „Das nächste Mal geht man dem eben aus dem Weg“

Kevin Großkreutz darf zum Oberliga-Start beim TuS Bövinghausen wieder mitmischen