Spielplan der Bezirksliga 10: Knaller-Auftakt in Dortmund, Kracher-Finale in Castrop-Rauxel

Redakteur
Der Spielplan für die Fußball-Bezirksliga 10 ist raus. © Stephan Schütze
Lesezeit

Nun ist er endlich da – der Staffelspielplan der Bezirksliga 10. Zum Start gibt es direkt ein Dortmunder Derbykracher. In Castrop-Rauxel sorgt der abschließende Spieltag für Aufsehen. Los geht es am 14. August.

Groß war die Aufregung bei den Dortmunder Klubs, als der Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen (FLVW) die Staffeleinteilung für die Saison 2022/23 bekannt gab.

Staffeleinteilung der Bezirksliga 10: Ärger über ausbleibende Derbys und weite Aufwärtsfahren bei Dortmunder Vereinen

In der Bezirksliga 10 landen mit Mengede 08/20, DJK BW Huckarde und SV Westfalia Huckarde nämlich nur drei Mannschaften aus Dortmund. Der Rest der Staffel sind größtenteils Vereine aus Bochum und Castrop-Rauxel.

Für die Dortmunder Vertreter Grund genug, die daraus resultierende geringere Anzahl Stadtderbys, weite Auswärtsfahrten nach Bochum, Witten und Castrop-Rauxel und damit einhergehende schlechtere Zuschauerzahlen zu kritisieren. Beim Verband stieß das jedoch auf Gegenwehr.

Spielplan der Bezirksliga 10: Derby in Castrop-Rauxel im Saisonfinale

Nun ist der Spielplan also raus – und hat es durchaus in sich. Zum Auftakt am 14. August kommt es sofort zum Derby in Dortmund: Mengede 08/20 trifft dann nämlich auf den SV Westfalia Huckarde.

Am abschließenden Spieltag folgt dann noch der Derby-Kracher in Castrop-Rauxel: Die SG Castrop-Rauxel empfängt am Ende der Saison nämlich den FC Castrop-Rauxel (29. Mai 2023).

Die ersten fünf Spieltage der Bezirksliga 10 gibt es im Anhang unten im Überblick.

1. Spieltag (14. August)

  • SV Herbede – TuS Witten-Stockum
  • CFK Bochum – FC Castrop-Rauxel
  • SG Castrop Rauxel – FC Altenbochum
  • TuS Harpen – SpVg Schwerin
  • CSV Bochum-Linden – SC Weitmar
  • BW Huckarde – TuS Hattingen
  • SV Phönix Bochum – FC Frohlinde
  • Mengede 08/20 – SV Westfalia Huckarde
  • TuS Heven – VfB Annen

2. Spieltag (21. August)

  • SpVg Schwerin – TuS Heven
  • FC Altenbochum – CSV Bochum
  • FC Castrop-Rauxel – Mengede 08/20
  • SV Westfalia Huckarde – SV Phönix Bochum
  • TuS Hattingen – CSV Bochum-Linden
  • TuS Witten-Stockum – TuS Harpen
  • VfB Annen – SG Castrop Rauxel
  • FC Frohlinde – BW Huckarde
  • SC Weitmar – SV Herbede

3. Spieltag (28. August)

  • SV Herbede – TuS Harpen
  • CFK Bochum – VfB Annen
  • SG Castrop Rauxel – SpVg Schwerin
  • CSV Bochum-Linden – FC Frohlinde
  • BW Huckarde – SV Westfalia Huckarde
  • SV Phönix Bochum – FC Castrop-Rauxel
  • Mengede 08/20 – FC Altenbochum
  • TuS Heven – TuS Witten-Stockum
  • SC Weitmar – TuS Hattingen

4. Spieltag (04. September)

  • SpVg Schwerin – CFK Bochum
  • FC Altenbochum – SV Phönix Bochum
  • FC Castrop-Rauxel – BW Huckarde
  • SV Westfalia Huckarde – CSV Bochum-Linden
  • TuS Hattingen – SV Herbede
  • TuS Harpen – TuS Heven
  • TuS Witten-Stockum – SG Castrop Rauxel
  • VfB Annen – Mengede 08/20
  • FC Frohlinde – SC Weitmar

5. Spieltag (11. September)

  • SV Herbede – TuS Heven
  • CFK Bochum – TuS Witten-Stockum
  • SG Castrop Rauxel – TuS Harpen
  • TuS Hattingen – FC Frohlinde
  • CSV Bochum-Linden – SG Castrop Rauxel
  • BW Huckarde – FC Altenbochum
  • SV Phönix Bochum – VfB Annen
  • Mengede 08/20 – SpVg Schwerin
  • SC Weitmar – SV Westfalia Huckarde