Der TuS Bövinghausen trifft auf den SV Hohenlimburg. © Stephan Schütze
Fußball-Westfalenliga

Re-Live: Drei Rote Karten und ein verdienter Sieger zwischen Bövinghausen und Hohenlimburg

Es war das Top-Duell der Fußball-Westfalenliga: Der TuS Bövinghausen traf auf den SV Hohenlimburg. Ihr könnt die Partie im Re-Live schauen.

Der TuS Bövinghausen ist der Top-Favorit auf den Aufstieg in die Fußball-Oberliga. Bisher hatte das Team all seine drei Partien gewonnen – rangierte aber nur auf Platz drei, weil die Mannschaft ein Spiel weniger als die Konkurrenz hat. Deshalb rangierte auch der SV Hohenlimburg vor Bövinghausen. Der Gast hatte vor dem Duelle schon 10 Punkte geholt.

Und in der Partie gab es dann drei Rote Karten, eine Rudelbildung und einen verdienten Sieger. Seid dabei und schaut euch die Partie im Re-Live an.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.