Hamsa Berro ist seit 2014 Trainer beim TuS Hannibal. © Dortmunder Sportfotografie / Schulze
Fußball-Bezirksliga

Neuer Sportlicher Leiter schlägt gleich doppelt zu: Zwei Spieler wechseln zum TuS Hannibal

Der TuS Hannibal hat einen neuen Sportlicher Leiter. Und dieser hat gleich doppelt zugeschlagen. Zwei neue Spieler wechseln zum Bezirksligisten.

Hannibals neuer Sportlicher Leiter Samir Zulfic vermeldet gleich zu Beginn seiner Amtszeit zwei Neuverpflichtungen.

Zum Einstand konnte er Gökhan Ucar von Eving Selimiye Spor und Blerim Haziri von K.F. Sharri verpflichten. Gökhan Ucar bewies in den vergangenen Jahren in der A-Liga seine Extraklasse. In der Saison 2018/19 traf der Offensivkicker 15 Mal ins Schwarze, auch in der darauffolgenden Saison war Ucar kaum weniger erfolgreich und traf immerhin 13 Mal. In der abgebrochenen Saison 2020/21 war der technisch versierte Torjäger drei Mal für Eving Selimye Spor erfolgreich.

Auch bei den Hallenstadtmeisterschaften brillierte Gökhan Ucar durch seine exzellente Technik und seine Übersicht. Er gehörte zu den absoluten Leistungsträgern der Evinger.

Haziri hat bereits Bezirksliga gespielt

Bei der zweiten Neuverpflichtung handelt es sich um einen routinierten Mittelfeldspieler: „Blerim Haziri fühlt sich eher auf der Position als Sechser oder Achter wohl“, sagt Samir Zulfic. Haziri, der zuletzt als Spielertrainer bei K.F. Sharri tätig war, hat seine Bezirksligatauglichkeit bereits nachgewiesen. Vor seiner Zeit beim A-Ligisten K.F. Sharri spielte Blerim Haziri mit dem TSC Eintracht in der Bezirksliga.

„Beide Spieler passen sowohl sportlich als auch menschlich in die Wohlfühloase TuS Hannibal“ ergänzt Samir Zulfic. Als nächstes steht die Verpflichtung eines Torhüters auf der Agenda von Zulfic: „Constantin Scholl der eigentlich als Nummer eins vorgesehen war, kann durch seinen Dienst bei der Bundeswehr nicht jede Woche spielen. In Evans Sammrey, der eigentlich ein gelernter Feldspieler ist, haben wir lediglich noch einen weiteren Keeper im Kader“, weiß Zulfic wo der Schuh beim TuS Hannibal derzeit drückt.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Baujahr 1965, gebürtiger Dortmunder, der sich seit fast zwanzig Jahren auf den Sportplätzen tummelt und den Dortmunder Amateurfußball mit all seinen Facetten kennt.
Zur Autorenseite
Frank Büth

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.