Für Florian Juka und Türkspor Dortmund steht eine echte Top-Begegnung an. © Schaper
Fußball

Im Re-Live: Türkspor Dortmund überragt im Landesliga-Spitzenspiel

Das war eine klare Nummer im Topspiel der Landesliga 3. Türkspor Dortmund hat Horsthausen klar die Grenzen aufgezeigt.

Fußball-Landesligist Türkspor Dortmund steht auf dem dritten Tabellenplatz. Obwohl TSD sieben seiner acht Spiele gewonnen hat, rangieren noch zwei Teams vor den Dortmundern.

Eines davon gastiert am Sonntag am Mendesportplatz. Die SpVgg Horsthausen hat alle ihre acht Partien gewonnen, dabei nur drei Gegentore kassiert. Setzt sich die Herner Defensivstärke durch oder der gut geölte Türkspor-Motor, der in acht Partien 33 Tore erzielte? Tobias Larisch und der verletzte TSD-Akteur Nino Saka kommentieren ab 14.50 Uhr live.

Ihre Autoren
Volontär
Hat im Mai 2020 in der für den Lokal-Journalismus aufregenden Corona-Zeit bei Lensing Media das Volontariat begonnen. Kommt aus Bochum und hatte nach drei Jahren Studium in Paderborn Heimweh nach dem Ruhrgebiet. Möchte seit dem 17. Lebensjahr Journalist werden.
Zur Autorenseite
Tobias Larisch

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.