Hörder SC geplagt durch Verletzungspech – „Da muss was passieren und da passiert was“

Freier Mitarbeiter
Der Hörder SC (weißes Trikot), hier bei einem Spiel gegen die SF Sölderholz, hat aktuell mit Verletzungspech zu kämpfen. © Nils Foltynowicz
Lesezeit


Hörder Heimdebakel als logische Konsequenz auf die Verletzungen

Hörde-Kapitän Schünemann erwartet von seinen Mitspielern eine Reaktion