Viele besorgte Eltern riefen in der Osterfeld-Grundschule an, um sich nach dem Stand der Dinge in Sachen Corona zu erkundigen.
Viele besorgte Eltern riefen in der Osterfeld-Grundschule an, um sich nach dem Stand der Dinge in Sachen Corona zu erkundigen. © Andreas Schröter
Nach Schulschließungen

Sorge im Stadtteil wächst: Wird Eving zum Corona-Hotspot?

Zwei Evinger Schulen mussten coronabedingt schließen. Nun fragen auch Eltern einer nicht betroffenen Grundschule: Wann wird unsere Schule endlich geschlossen? Die Sorge im Stadtteil wächst.

Nachdem die Hauptschule am Externberg und die Graf-Konrad-Grundschule wegen positiver Corona-Tests geschlossen worden sind, wächst im Stadtteil die Angst: Wird Eving zum Corona-Hotspot der Stadt?

TuS Eving: Präsident zeigt sich besorgt

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.