Naturlehrpfad

DJK Eintracht Scharnhorst führt Kinder in die Natur

Für Kinder gibt‘s in der Zeit des Lockdowns wenig Angebote. Für etwas Abwechslung sorgt nun DJK Eintracht Scharnhorst mit einer Schnitzeljagd in der Natur.
Mit einer Schnitzeljagd lockt DJK Eintracht Scharnhorst Kinder in die freie Natur. © DJK Eintracht Scharnhorst

Die Zeit des Lockdowns wurde weiter verlängert. Kinder verbringen viel Zeit zu Hause, da es nur wenige Angebote gibt und oft ein Ziel für einen Spaziergang fehlt. Zur Bewegung, draußen in der unmittelbaren Umgebung, will DJK Eintracht Scharnhorst die Kinder motivieren.

Die DJK bietet unter Einhaltung der Infektionsschutzverordnung eine dreistündige Schnitzeljagd im Naturschutzgebiet Alte Körne an. Es handelt sich um die Actionbound-App, mit welcher man den Naturlehrpfad Alte Körne kennenlernen kann. Dabei erfährt man einiges über die Natur. Bei der Schnitzeljagd sollen die Teilnehmer mit Hilfe von einem Kompass Orte finden, sowie Fragen beantworten. Auf dem Weg wurden Hinweisschilder angebracht, die den Teilnehmern helfen, sich zu orientieren.

Bis Ende April auf eine Natur-Rallye begeben

Die Kinder können sich ab sofort bis Ende April 2021 zu zweit mit ihrem Handy auf die Rallye durch die Natur begeben. Dabei kommen Sport und Spaß nicht zu kurz. Neben lustigen Wettkämpfen soll ein Ball zur Rallye mitgenommen werden.

Die Nutzung der App ist kostenfrei und der QR Code für die Rallye wird auf der Homepage djk-eintracht-scharnhorst.de bereitgestellt. Unter den eingesendeten Screenshots der absolvierten Rallye an die Email Adresse djk-scharnhorst@gmx.de werden Preise ausgelost.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.