Eine Stadtbahn von DSW21 musste erst angeschoben werden, ehe sie schließlich an der Haltestelle Burgholz aus den Schienen sprang. © Oliver Schaper
Kurioses Video

Dortmunder schieben liegen gebliebene Stadtbahn an

Ungewöhnliche Bilder an den Stadtbahn-Gleisen in Dortmund: Passanten haben einen Zug angeschoben. Dieser war auf vereisten Gleisen stecken geblieben. Das steckt hinter den kuriosen Bildern.

Ein Video mit einer Reihe Dortmundern und einer Stadtbahn in den Hauptrollen geht am Montag (8.2.) durch das Internet. Zu sehen ist eine Stadtbahn, die von Passanten und Fahrgästen angeschoben wird.

Schnee und Eis in den Gleisen – Bahn kommt nicht weiter

An der Haltestelle Burgholz kommt die Bahn gar nicht mehr weiter

Über den Autor
Redakteur
Seit 2010 Redakteur in Dortmund, davor im Sport- und Nachrichtengeschäft im gesamten Ruhrgebiet aktiv, Studienabschluss an der Ruhr-Universität Bochum. Ohne Ressortgrenzen immer auf der Suche nach den großen und kleinen Dingen, die Dortmund zu der Stadt machen, die sie ist.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.