Zweijähriger Junge stürzte aus dem Fenster

Keine äußerlichen Verletzungen

Ein zweijähriger Junge ist am Donnerstagmorgen (6.8.) aus einem Fenster gestürzt. Zum Glück zog er sich dabei wohl keine schweren Verletzungen zu. Vorsorglich wurde er mit dem Rettungshubschrauber in die Gelsenkirchener Kinderklinik geflogen.

Feldmark

06.08.2015, 10:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Jungen wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Der Jungen wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt