Zwei neue Theatergruppen sollen Geschichten auf die Bühne bringen

Cornelia-Funke-Baumhaus

Kinder lieben Geschichten. Und sie lieben das Theaterspielen. Im Cornelia-Funke-Baumhaus widmen sich demnächst zwei neue Gruppen dieser Leidenschaft. Coronaregeln werden eingehalten.

Dorsten

28.08.2020, 14:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Baumhaus starten im Herbst zwei neue Theatergruppen für Kinder.

Im Baumhaus starten im Herbst zwei neue Theatergruppen für Kinder. © Claudia Engel (A)

Im Cornelia-Funke-Baumhaus sollen im Herbst zwei neue Theatergruppen für Kinder und Jugendliche starten. „Geschichtenzauber“ wendet sich an 8- bis 13-jährige Menschen, die Märchen und Geschichten lieben und Lust haben, diese gemeinsam gekonnt auf die Bühne zu bringen.

Die Leiterin Melody Reich ist eine Profi-Geschichtenerzählerin, sie arbeitet unter anderem am Consoltheater Gelsenkirchen und hat schon etliche Workshops dieser Art geleitet.

Eva Paulus und Melody Reich wollen Kinder zu kreativem Tun anstiften

Außerdem öffnet sich der Vorhang für eine neue Theatergruppe, die 8- bis 12-jährige Mädchen und Jungen zum gemeinsamen Theaterspiel von A bis Z einlädt. Eva Paulus, die dieses Projekt leitet, ist in Dorsten keine Unbekannte. Als Klinik-Clown, Musikerin, Darstellerin, Puppenspielerin und Leiterin von Kindergruppen hat die lebendige Endfünfzigerin die notwendige Erfahrung und den richtigen Kick, die Kinder zu kreativem Tun anzustiften.

Beide Projekte sind auf ein Jahr befristet angelegt. Am Ende steht bei beiden eine öffentliche Aufführung vor Publikum. Die Teilnahme kostet lediglich den Jahresmitgliedsbeitrag im Baumhaus (12 Euro). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Alle Gruppenaktivitäten finden unter Corona-Schutzbedingungen statt.

Unverbindliche Info-Treffen

  • Für beide Gruppen gibt es unverbindliche Informationstreffen im Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Straße 5.
  • Für die Erzählgruppe findet das Treffen am 14. September (Montag) um 16.30 Uhr, für die Theatergruppe am 16. September (Mittwoch) um 16.30 Uhr.
  • Elternteile sind als begleitende Mithörer erlaubt. Die Anmeldung zu den Info-Treffen geht an mail@cornelia-funke-baumhaus.de oder Tel. (02362) 9838902 (AB)
Lesen Sie jetzt