Was Sie am Wochenende wissen sollten: Sanierung Förderturm, Veranstaltungen in Dorsten

Dorsten kompakt

Leicht verzögert hat die mehr als 2 Millionen Euro teure Sanierung des Förderturms begonnen. Garten- und Tierfreunde kommen am Wochenenande auf ihre Kosten.

Dorsten

, 15.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Wochenende wissen sollten: Sanierung Förderturm, Veranstaltungen in Dorsten

Der Fuß des Fördergerüstes ist inzwischen eingehaust. © Andreas Leistner

Das sollten Sie wissen:


  • Ein Unbekannter hat im Reformhaus an der Essener Straße eine Mitarbeiterin getäuscht und Bargeld aus der Kasse gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.


Das Wetter:

Samstagvormittag kann es immer mal wieder zu Schauern kommen. Es bleibt tagsüber weitgehend bewölkt bei Temperaturen bis 21 Grad. Sonntag ist dann die Sonne am Zug, die Temperaturen steigen auf bis zu 23 Grad.

Das können Sie am Wochenende in Dorsten und Umgebung unternehmen:

  • Samstag und Sonntag findet das Hervester Bergfest statt. An beiden Tagen gibt es ein vielfältiges Programm auf dem Glück-Auf-Platz.



  • Für Tierfreunde: Dogday im Creativ-Quartier Fürst Leopold, Halterner Straße 105. Sonntag ab 11 Uhr.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Hauptstraße, Lembecker Straße, Pliesterbecker Straße, Waldstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt