Was Sie am Wochenende in Dorsten wissen sollten:

Dorsten kompakt

Verdi ruft zum nächsten Warnstreik auf, der Hospizfreundeskreis beteiligt sich am Hospizneubau in Marl und in den Mercaden sprudelt ab Samstag ein Brunnen - das sollten Sie am Wochenende wissen.

Dorsten

, 17.10.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Wulfenkonferenz beschäftigt sich in ihrer Novembersitzung auch mit Verkehrsproblemen in Wulfen. Am Bückelsberg, so sagen einige Anlieger, werde zu schnell gefahren. Sie hätten gerne ein Tempolimit in ihrer Straße.

Die Wulfenkonferenz beschäftigt sich in ihrer Novembersitzung auch mit Verkehrsproblemen in Wulfen. Am Bückelsberg, so sagen einige Anlieger, werde zu schnell gefahren. Sie hätten gerne ein Tempolimit in ihrer Straße. © Claudia Engel

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Was soll man dazu sagen? Herbst ist. Und mit dem Herbst fällt der Regen. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag. Es bleibt recht kühl an beiden Tagen: Die Temperatur pendelt zwischen 10 und 12 Grad.

Zugverbindungen:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Erler Straße, Bestener Straße, Großer Ring, Birkenallee.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt