Was Sie am Mittwoch in Dorsten wissen sollten: Großrazzia sprengt Sprengstoffplattform

Dorsten kompakt

Die Polizei hat bei einer Großrazzia in Rhade sowie neun Bundesländern, Litauen und Kroatien ein Sprengstoff-Netzwerk ausgehoben.

Dorsten

, 21.08.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Mittwoch in Dorsten wissen sollten: Großrazzia sprengt Sprengstoffplattform

Bei der Razzia in Rhade ermittelten die Beamten gegen ein Sprengstoff-Netzwerk und stellten viele verdächtige Gegenstände sicher. © Bludau

Das sollten Sie wissen:

  • Immer wieder wurden in Dorsten und Umgebung Autofelgen und Kompletträder gestohlen. Jetzt sind zwei der Diebe verurteilt worden.

Das Wetter:

Endlich wieder Sonne satt. Zwischen 10 und 22 Grad sind am Mittwoch zu erwarten. Der Regenschirm kann zuhause bleiben.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Dorstener Zeitung Ehrenamtlicher Ordnungsdienst

Bürgermeister Tobias Stockhoff erklärt seine Idee eines „ehrenamtlichen Ordnungsdienstes“