Was Sie am Mittwoch in Dorsten wissen müssen: Breitbandausbau, Wildunfälle

Dorsten kompakt

In Rhade müssen die Gehwege ein weiteres Mal aufgerissen werden, um Glasfaser-Leerrohre zu verlegen. Die Wildunfälle im Stadtgebiet häufen sich.

Dorsten

, 17.04.2019 / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Mittwoch in Dorsten wissen müssen: Breitbandausbau, Wildunfälle

Glasfaser-Leerrohre liegen auf einem aufgeschütteten Erdwall. © dpa

Das sollten Sie wissen:



  • Zwei Wildunfälle am Wochenende, zwei weitere in der letzten Woche. Auf Dorstens Straßen kommt es derzeit häufig zu Kollisionen mit Tieren. Auch die Zeitumstellung spielt eine Rolle. So verhalten sich Autofahrer richtig (DZ+).

Das Wetter:

Bei Temperaturen bis zu 16 Grad ziehen bis zum Nachmittag ein paar Wolkenfelder durch Dorsten. Abends ist der Himmel wieder wolkenfrei.


So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt wird in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Hauptstraße, Dorfstraße, Klosterstraße, Fährstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt