Was Sie am Freitag in Dorsten wissen sollten: Handwerker auf Impfliste vergessen

Dorsten kompakt

Handwerker sind sauer, weil sie bei der Impf-Priorisierung vergessen worden sind. Dorsten ist Top-Wirtschaftsstandort. In Schermbeck hat ein Hund einen Giftköder geschluckt. Der Karfreitag im Überblick.

Dorsten

, 02.04.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Impfstoff ist rar, und heiß begehrt: Handwerker sind sauer, dass sie bei der Impfpriorisierung vergessen worden sind.

Impfstoff ist rar, und heiß begehrt: Handwerker sind sauer, dass sie bei der Impfpriorisierung vergessen worden sind. © dpa

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Am Karfreitag wird es im Verhältnis zu den Vortagen lausig kalt: In Dorsten gibt es tagsüber lockere Bewölkung bei Werten von 3 bis zu 12°C. In der Nacht ziehen Wolkenfelder durch bei Tiefsttemperaturen von 3°C.

Zugverbindungen:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt wird in der kommenden Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Bestener Straße, Auf der Bovenhorst, Erler Straße, Birkenallee, Bückelsberg.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt