Dorsten kompakt

Was man am Freitag in Dorsten wissen muss: Falls ein Hochwasser droht

Gedankenspiele für den Hochwasser-Fall, nach Ramm-Einbruch wird Bandenmitglied verurteilt, Manuel-Neuer-Stiftung spendet Masken für Kinder. Der Tag im Überblick für Sie.
Was tun bei Hochwasser? Für den Fall der Fälle muss man sich auch in Dorsten Gedanken machen. © Bludau

Das müssen Sie heute wissen:

Corona-Service:

Eine Übersicht der Corona-Schnelltestzentren in Dorsten und im Kreis Recklinghausen finden Sie hier. Die aktuellen Infektionszahlen und Inzidenzwerte können Sie hier nachlesen.

Wetter:

In Dorsten gibt es am Tag keine Wolken, die Sonne scheint bei Werten von 12 bis zu 25°C. In der Nacht ist es klar bei Tiefstwerten von 16°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 21 und 28 km/h erreichen.

Zugverbindungen ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird in Dorsten geblitzt:

Wulfener Straße (südlich Bodelschwinghweg), Weseler Straße, Fährstraße, Händelstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:




Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.