See-Kino, Weltmusik und Co.: Was der Dorstener Kultursommer alles bietet

Redakteur
Menschen vor Film-Leinwand.
Vor sechs Jahren gab es erstmalig am Barkenberger See ein Open-Air-Kino mit Beiprogramm. Auch beim Dorstener Kultursommer gibt bei der „Sommernacht am See“ einen Film zu sehen. © Bludau
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Tisa-Archiv Vor 25 Jahren Mahnwache an der Zeche in Dorsten: Viele Erinnerungen

Fußgängerzone Kultur-Mitte Dorsten: Neuer Raum in Fußgängerzone als Kreativ-Treffpunkt

Kultursommer Kultursommer ganz neu: woanders, viel länger, alles „made in Dorsten“

Fußball-Filmreihe

Ausstellung Volksbank Wulfen

Kreativ-Quartier Lembeck

Garten Tante Guste

Akkordeon-Spielring Rhade

Kunstverein Virtuell-Visuell

Kuba-Abend

Sommernacht am See

Weltmusikfestival

Offene Bühne Östrich

Mixtape-Chorkonzert

Brotzeit mit Schützenkapelle

Kulturkreis St. Marien

Literarische Stadtführung

Tag des offenen Denkmals

Sommernachts-Chorkonzert

Brückenschlag-Reihe