Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Was am Montag in Dorsten wichtig wird: Wildunfälle und Toleranz-Projekt

Dorsten kompakt

Zum Start in die Osterferien geht es heute um ein wichtiges Verkehrsthema: Wildunfälle. Zwei gab es wieder am vergangenen Wochenende. Die Pfarrei St. Agatha stellt ein Toleranz-Projekt vor.

Dorsten

, 15.04.2019 / Lesedauer: 2 min
Was am Montag in Dorsten wichtig wird: Wildunfälle und Toleranz-Projekt

Auf Dorstens Straßen haben sich auch in diesem Jahr schon wieder zahlreiche Wildunfälle ereignet. © Guido Bludau

Das wird am Montag wichtig:

  • Auf Dorstens Straßen haben sich in den ersten Monates des Jahres zahlreiche Wildunfälle ereignet. Die Gründe und wie sich Autofahrer nach einem Unfall richtig verhalten, erklären Jäger und die Polizei.
  • Vor dem Landgericht Essen steht heute ein Berufungsprozess gegen einen Mann aus Dorsten an. Er ist wegen Fahrens ohne Führerschein in erster Instanz zu sechs Monaten Gefängnis verurteilt worden.
  • Firmlinge der Pfarrei St. Agatha, die sich innerhalb ihrer Firmvorbereitung für ein youngcaritas-Projekt entschieden haben, haben eine „Bank für Toleranz“ gebaut und malen diese am Montag an .

Das sollten Sie wissen:

  • Verlagsleiter Christoph Winck kommentiert jeden Sonntag sein Thema der Woche in der Video-Kolumne „Win(c)k der Woche“. Diesmal geht es um die Fridays-for-Future-Demonstration in Dorsten. (DZ+). Bilder und ein Video von der Demonstration sehen sie hier.
  • Der Bahnübergang an einem Wirtschaftsweg zwischen Hervester Straße und Verspohlweg in Wulfen wird für Autofahrer geschlossen. Mit dem tödlichen Unfall vor fünf Monaten hat das aber nichts zu tun, sagt die Stadtverwaltung.

Das Wetter:

Zum Start in die Osterferien klettern die Temperaturen wieder. Heute gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken, das Thermometer zeigt maximal 15 Grad an. Die Aussichten für die nächsten Tage sind frühlingshaft.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt wird in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Hauptstraße, Dorfstraße, Klosterstraße und Fährstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt